Weinhandlung Slysch - Weine direkt vom Erzeuger
Weinhandlung Slysch - Weine direkt vom Erzeuger

Rotweine trocken

2011er BAROLO D.O.C.G Piemont 0,75 19,90 €

Der BAROLO wird gemeinhin als der König unter den Rotweinen bezeichnet, was nicht von ungefähr kommt, wenn man es umdreht dann stimmt´s wohl eher „Wein der Könige“. Der Wein wächst in den Hügeln des Langhe um den gleichnamigen Ort Barolo und kommt sehr spät vom Stock (Ende Oktober). Handgelesen verspricht schon das Lesegut eine enorme Qualität. 3 Jahre lagert der Wein dann im Eichenfass. 14% Alkohol weist er auf, was eine hohe Lagerfähigkeit verspricht. Auch die Gerbsäure ist etwas höher als beim gewöhnlichen NEBBIOLO, was aber gewollt ist. Die Färbung ist granatrot und eben nicht tiefdunkel wie man es vermutet.                                     FÜR DEN KENNER EIN ABSOLUTES ERLEBNIS!

2007er Brunello di Montalcino Tenuta Val di Suga Toskana 0,75 28,50 €

Eine Mailänder Industriellenfamilie (Autozubehör) verwirklicht hier in Zusammenarbeit mit einem hochdekorierten Önologen ihren Traum vom perfekten Wein. Dieser Brunello lagert 2 Jahre im Eichenfaß und ist bereits trinkfähig. Er hat aber noch Lagerpotenzial. Duft und Geschmack sind einzigartig! Er gibt sich butterweich und riecht nach Himbeeren. Dieser mystische Rote ist was für den Hochgenuss, der auch die verwöhntesten Gaumen befriedigt. 

                               

2009er BINOMIO Montepulciano die Abruzzo DOC 0,75 15% vol 32,50 €

Lieber Weinfreund, erstmalig möchte ich Ihnen einen Wein vorstellen, der heuer zum besten Wein der Region Abruzzen gewählt wurde und ganz sicher zu den besten Weinen Italiens gehört.  Dessen Einzigartigkeit sie alleine schon durch das Führen des Glases zur Nase erkennen werden.  Hier entstand ein Wein, der in Dichte und Komplexität einfach nicht mehr zu überbieten ist. Diese Tabaknote bekommen Rotweine nur dann, wenn auch die Gerbstoffe vorhanden sind. Langlebig wird er sein und durch Lagerung noch besser werden. SABATINO DI  PROPERZIO mit seinem WEINGUT LA VALENTINA hat sich mit diesem Produkt selbst übertroffen und wertet so eine ganze Region auf, die die Fachwelt ganz einfach nicht mehr übersehen konnte. Siehe auch den Artikel im SPIEGEL „WEIN AUS DEM OFEN“. Wenn sie diesen Roten das erste Mal probieren, werden Sie sofort feststellen, daß er völlig anders ist als die ausgezeichneten Spitzenweine anderer europäischer Regionen. Ich jedenfalls war sehr beeindruckt und ich bin mir sicher, es wird Ihnen ebenso ergehen.

                         MEHR  GEHT  GANZ  EINFACH  NICHT!

2013er Vina Sardasol Tempranillo Navarra/Spanien 0,75 5,-- €

Dunkelrot, rassig und unverwechselbar! Der „Tempranillo“ ist die Hauptrebsorte Spaniens und macht deren Weine so individuell und einzigartig. Er  schmeckt rauchig und erinnert im Duft an Zedernholz Ein preisgünstiges Vergnügen, das man sich täglich leisten kann!

2010er Bechtolsheimer Homberg Dornfelder Rheinhessen 0,75 5,60 €

Ein sortenreiner Dornfelder mit Fülle und Kraft! Ein kompromißlos gut ausgebauter Rotwein, der auch Lagerpotenzial hat. Vom Duft her erinnert er doch sehr an Sauerkirschen. Der Siegeszug des Dornfelder ist ungebrochen. Wahrscheinlich liegt´s am hohen Gehalt der Poyphenole, die ja anders als bei den anderen Rotsorten nicht nur in der Schale, sondern  auch im Saft gespeichert ist. Diese Reborte war mal zum Verschnitt farbstoffarmer Rotweine gedacht, bis mal ein Winzer einen sotenreinen Wein auf den Markt brachte. Heute ist er aus der Welt des Weines nicht mehr wegzudenken. Er besticht durch intensive  Farbe und schimmert rot bis hin zu violett. Dornfelder wird vielfach angeboten, Dieser aber hier macht richtig Freude!

(AUCH HALBTROCKEN ERHÄLTLICH)

2009er Vina Sardasol Tempranillo-Merlot Navarra/Spanien0,75 5,50 €

Der Feurige und der Sanfte vereint ergeben einen absolut harmonischen Wein.

Er ist vollmundig und elegant. Bestens geeignet zu einem saftigen Steak! Diese GUTSABFÜLLUNG stammt aus  der Bodega Virgen Blanca, die auf über 150 Hektar ausschließlich Weinbau betreibt. Sie wurde in den 50er Jahren gegründet und hat sich mittlerweile  mit makellosen Weinen einen guten Namen gemacht, denen sie Ihre Beachtung schenken sollten.

2012er Vina Sardasol Merlot Navarra/Spanien 0,75 6,-- €

Er ist der „Milde“ unter den Dreien von der Bodegas Virgen Blanca. Er ist kraftvoll, dunkel, reif und edel. Eine fast schon liebliche Nuance zeichnet diesen trockenen Roten aus! Es freut mich, Ihnen hier einen Wein präsentieren zu können, der in seiner Harmonie so perfekt ist, daß er herausragt aus der Vielfalt des  Angebotes.

2013er Dolcetto Langhe DOC Piemont NEU 0,75  7,-- €

Ganz frisch abgefüllt zeigt sich dieser rote Piemonteser noch sehr „jugendlich“. Man sollte mit dem Verzehr Noch etwas warten (ca. 1 Jahr), da dieser Rotwein ganz einfach reifer schmecken wird. Geschmack sowie Aroma wandeln sich dann zu einer runden Sache. Der Dolcetto ist bei uns nicht so bekannt, wird aber in der Herkunftsregion selbst als Alltagswein getrunken.                           MEINE EMPFEHLUNG!

2009er Bechtolsheimer Homberg Spätburgunder Rheinhessen 0,75 7,50 €

Ich kann Ihnen nur zuraten, sich diesen Rotwein in den Keller zu legen. Er ist reintönig und nicht so gerbstoffreich. Das Aroma suggeriert Ihnen den Duft von Akazienblüten und bei längerer Lagerung hin zu Veilchenblüten. Im Geschmack erinnert er etwas an Fruchtdrops. Der Spätburgunder ist unsere beste Rot-Sorte. Er eignet sich hervorragend zum Einlagern. Im Alter verändert er seinen Geschmack und zeigt sich oftmals ziemlich zart, ja fast schon mild.

2013er Bodegas Alconde DO Navarra Tinto Roble 6,90 €

40% Merlot und  60% Garnacha - aus diesen beiden Rebsorten besteht dieser harmonisch wirkende Rotwein aus der Navarra. Massiv und tiefdunkel deshalb dieser Rote.  Eigentlich ist die purpurrote Garnacha-Rebe in der Navarra die Hauptrebsorte. Die Tempranillo-Rebe, vorwiegend im angrenzenden Rioja zuhause, jedoch hat diese Rebsorte die bis in die 90er da zuhause war,  etwas verdrängt.

 

SOLLTEN SIE PROBIEREN

2013er Barbera d´Alba DOC „Sposabella“ Piemont 0,75 7,20 €

Dieser Wein reift im Eichenfass zur Abfüllung heran, liegt jedoch nicht zu lange und kommt bald in den Verkauf. Schon wenn Sie das Glas zur Nase führen, werden Sie bemerken, dass er völlig anders duftet, aber auch schmeckt, als das was man von Italien gewohnt ist. Rotweine aus dem Piemont geben sich sehr fruchtig, man meint, er hätte mehr Säure, stimmt aber nur begrenzt. Es liegt an den Rebsorten, die man anderswo nicht findet. Dieser Wein erinnert vom Geschmack her fast schon an Bittermandeln und schwarzer Schokolade.   UNBEDINGT AUSPROBIEREN!

2013er NEBBIOLO d´Alba DOC Piemont NEU! 0,75 7,50 €

ENDLICH, ein sortenreines Gewächs, aus dem auch der berühmte BAROLO gefertigt wird, in normaler Qualität! Das ist etwas für Kenner und Liebhaber herzhafter Rotweine, die nicht immer viel Geld ausgeben möchten, wenn sie anständige Weine geniessen wollen. Seine 14% Alkohol vermutet  man eigentlich nicht, da er auch durch seine Fruchtigkeit besticht. Vom Duft her erinnert er an Granatapfel, im Geschmack kommt eine leichte Bitternote hinzu. Die Farbe rubinrot. Dieser Rotwein rundet das Programm zur gewünschten Vielfalt. Er zeigt die ganze Bandbreite des Möglichen. Ich bin sehr froh, Ihnen solch einen Individualisten bieten zu können und denke, Sie werden Freude daran haben.

2012er Montepulciano d`Abruzzo D.O.C La Valentina 0,75 7,80 €

Sabatino di Properzio ist nun schon seit Jahren bemüht, seinen sehr schönen Betrieb nach vorne zu bringen. Der Betrieb ist modern ausgerüstet und ein Vorzeigebetrieb in allen Belangen. Mittlerweile stehen seine Weine im Gambero Rosso oder auch schon mal im Parker! Dieser hervorragende Ausnahmewein duftet nach schwarzer Johannisbeere und ist sehr nachhaltig im Geschmack.

2010er Rosso di Montepulciano D.O.C. Toskana NEU! 0,75 10,90 €

NEU! Im südlichsten Zipfel des „Classico-Gebietes“ unweit von Montepulciano befindet sich eines der schönsten und modernsten Tenuta´s der Region, die Tenuta Tre Rose von Angelini, dazugehörig auch ein feudales Hotel mit einem erstklassigen Restaurant. Bestehend aus 85% Prugnolo Gentile, was nichts anderes ist als ein uralter Sangiovese-Klon, aus dem auch der bekanntere „VINO NOBILE" besteht. Auch dieser Wein stammt von Angelini. Er gibt sich etwas fülliger und gerbstoffreicher, als der oben bezeichnete Chianti Classico.      MEINE EMPFEHLUNG!

2006er BARBERESCO D.O.C.G Piemont NEU! 0,75 15,80 €

Auch hier erhalten Sie eine reine GUTSABFÜLLUNG zu einem wirklich guten Preis. Er steht dem Barolo in der Qualität in nichts nach und wird ebenfalls zu 100% aus der Nebbiolo-Traube gefertigt. Er reifte im Eichenfass 2 Jahre langsam zu einem Spitzenwein heran. Auch er zeigt sich rubinrot und kann noch gut altern. Der mineralische Untergrund der Reben verleiht ihm diese einzigartige Rafinesse, aber auch Langlebigkeit.          MEINE EMPFEHLUNG

2009er Montepulciano „SPELT“ D.O.C Abruzzen 0,75 16,50 €

Was für ein Rotwein! Barrique-Weine weisen eine Vielfalt im Geschmack auf, über die man immer wieder staunen kann!  Dieser Rotwein ist eine zwingende Sache für den Weinkenner!  Ledern und mystisch schwer duftet er- fast schon nach Vanille! Ein reifer Wein, der gut lagerbar ist. LA VALENTINA gehört zu den besten Weingütern dieser Region und produziert nachweislich hervorragende Rotweine, die auch noch  nach Jahren schmecken!    MEINE EMPFEHLUNG

2011er Bechtolsheimer Klosterberg Portugieser Rheinhessen 0,75 4,50 €

Gerbstoffverhalten und angenehm zart auf der Zunge. Süffig, saftig und nicht zu schwer. Das zeichnet diese Rebsorte geradezu aus! Auch in der Küche findet er seinen Platz zur Speisenveredelung! Er gibt sich unauffällig und ist dennoch nicht mehr wegzudenken. Gerade unauffällige Weine, die eine gewisse Leichtigkeit suggerieren werden von Ihrer Seite gerne gekauft.                  TROCKEN

2012er Piave Cabernet Veneto D.O.C 0,75 4,90 €

Ein harmonischer und süffiger „Roter“ von der Cantina Montelliana, der sich  gut zu gegrilltem Fleisch und dunklen Saucen eignet! Das Preis/Leistungsverhältnis ist gut. Er schmeckt nussig und sollte nicht zu lange auf Lager liegen!  Besonders Wein aus Norditalien erfreut sich stabiler und reger Nachfrage von  der Konsumentenseite her.        TROCKEN

2012er Merlot „Colli Asolani“ D.O.C Veneto 0,75 4,90 €

Trocken und doch so wunderbar mild und weich. Ein sehr solider Speisewein, der sich geradezu anbietet, zu Wildgerichten, Sauer-oder Schmorbraten getrunken zu werden. Sie bekommen viel Wein für Ihr Geld! Das Veneto hat halt doch mehr zu bieten, als nur Prosecco, denn auch seine Rotsorten gedeihen hier hervorragend bei milden Witterungsverhältnissen.      TROCKEN

2012er Piave Cabernet Veneto IGT 1,5 Liter 5,50 €

Die Big-Bottle für die große Runde! Dieser „Rote ist „alltagstauglich“ und dennoch können Sie sicher gehen, daß Sie trotz des günstigen Preises auch einen sauber ausgebauten Wein in der Flasche haben, was man ja heutzutage nicht immer sagen kann.           TROCKEN

2012er Merlot Veneto IGT 1,5 Liter 5,50 €

Die Big-Bottle für die große Runde! Lieber Kunde, auf vielfachen Wunsch Ihrerseits einen preisgünstigen Wein mit gutem Preis/Leistungsverhältnis einzuführen ist möglich! Rechnet man auf die 0,75 Liter-Flasche zurück, kommt man gerademal auf 2,70€ die Flasche fehlerlosen Wein!

                                         TROCKEN

Weinhandlung Slysch - Weine direkt vom Erzeuger
Röschstr. 4
92421 Schwandorf

Telefon: +49 9431 51432

E-Mail: Slysch@t-online.de

Öffnungszeiten

Infothek

Unser Leistungsumfang

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Weinhandlung Slysch - Weine direkt vom Erzeuger

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.